Benefizverantstaltung der Marktbeschicker 2015

Die Marktkaufleute haben anlässlich des diesjähren Christkindlesmarktes beschlossen, dem  Hospitzverein Bayreuth eine großzügige Spende zukommen zu lassen.


Der Hospitzverein möchte diese Summe gerne für die Durchführung von Kunsttherapie bei den, von unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern begleiteten, Schwerstkranken und Sterbenden verwenden.

Frau Judith Machacek hat in dem Hospitzverein die Ausbildung zur Hospitzbegleiterin durchlaufen und setzt dieses unterstützende Verfahren seit einigen Jahren auch erfolgreich auf der Palliativstation des Klinikums Bayreuth um.

Sie freut sich darauf, Kunsttherapie mit Malen und jeder anderen Art von Gestalten nun auch bei den vom Hospitzverein ambulant begleiteten Menschen aller Altersstufen einsetzten zu können.

Zur Spendenübergabe am 12.12.2015 auf der Aktionsbühne des Christkindlesmarktes Bayreuth werden sowohl sie als auch Herr Dr. Stefan Sammet anwesend sein.

 

Der Hospitzverein Bayreuth bedankt sich an dieser Stelle nochmals sehr für unsere Spende!